Aktuelle Zero-Day Schwachstelle in Windows-Systemen

Aktuell warnt Microsoft in einem Security Advisory vor einem derzeit in den Windows Versionen 7, 8 und 10 befindlichen Zero Day Exploit. Dieser ermögliche, Schadcode in Systeme einzuschleusen, insbesondere über PDFs.